Probieren geht über studieren...

Wie ihr ja wisst, 
hat mir Daniela (von Snaply) Federverschlüsse/Schnappverschlüsse zugeschickt. 
Den kleinen Beutel habe ich euch ja schon gezeigt und da sie mir zwei verschiedene Größen geschickt hat, 
wollte ich gerne auch eine Tasche mit dem größerem Federverschluss nähen.

Dabei habe ich mal ein bisschen probiert und mir ein eigenes Schnittmuster erstellt, 
Kellerfalten sind einfach toll, oder??? 
Also mussten die unbedingt mit eingearbeitet werden ...

... und soooooo sieht die größere Tasche aus:
 



Perfekt für Kosmetik oder andere Kleinigkeiten, 
die man Frau mit sich rumträgt. 
Einfach in die Handtasche und es ist alles dabei ...

In der letzten Zeit habe ich mich in Kunstleser verliebt, 
also habe ich einfach mal ein Schlüsselanhänger dadraus genäht/gestickt. Denke mit Stoff innen sieht er noch besser aus.


Hier noch einen aus Stoffresten, 
nicht schlecht oder?


Wenn ihr auch gerne noch Schlüsselanhänger machen wollt, 
dann ab zu Snaply, da gibt es ganz viele Rohlinge.

Ich wünsche euch allen einen schönen 1.Mai Feiertag.

Eure

Kommentare:

♥ VIELEN DANK FÜR DEINEN KOMMENTAR! ♥

Schön das du auf meinen Blog vorbei schaust, auch wenn ich nicht immer Antworte, freue ich mich sehr über jede nette Nachricht von Euch.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...