Wo Eier sind, müssen auch Hühner sein.

Mir kam die Idee meiner Schwiegermutter doch auch eine Packung Ostereier zu nähen und dazu noch ein paar Hühner.
 

Man nehme eine leere Eierschattel und fühlt diese mit genähten Ostereiern, oben drauf kamen dann die zwei Herzhühner. 


Alles schön in Geschenkpapier verpackt und von außen diese zwei Hühner. (Anleitung)


Diesmal sind es auch keine XL-Eier, 
sie passen perfekt in die Eierschattel. 
Diesmal sind die Eier mit Stoff- und Filzresten gefühlt. 
Nichts wird weggeworfen *Grins*


Bin gespannt, auf ihr Gesicht.


Ich wünsche euch eine schönen Sonntag.
Eure 



Kommentare:

♥ VIELEN DANK FÜR DEINEN KOMMENTAR! ♥

Schön das du auf meinen Blog vorbei schaust, auch wenn ich nicht immer Antworte, freue ich mich sehr über jede nette Nachricht von Euch.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...