Ei ei ei, wo ist es denn?

Bis Ostern ist zwar noch bisschen Zeit, 
aber irgendwann muss man ja mal anfangen, 
oder?


Wie ich finde, sind das XL Eier, 
natürlich kann man auch noch ein Faden oben durchziehen und sie dann hinhängen, oder einfach in eine Schale, 
beides sieht ganz toll aus.


Ihr wollt auch mal eure Restekiste, ein wenig erleichtern ja dann, 
hier bei Retro Mama gibt es die Anleitung + Schnittmuster.


Diese 19 Ostereier sind für den Kindergarten meiner Tochter, 
dort findet Mitte März ein Frühlingszauber statt, 
mit lecker Frückstück und viele tolle Sachen,
 die man dort wieder kaufen kann, 
der Erlös kommt natürlich dem Kindergarten zugute.

Euch ein schönes Wochenende, 
ich werde jetzt mal ein bisschen weiter packen.

Eure

Kommentare:

♥ VIELEN DANK FÜR DEINEN KOMMENTAR! ♥

Schön das du auf meinen Blog vorbei schaust, auch wenn ich nicht immer Antworte, freue ich mich sehr über jede nette Nachricht von Euch.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...